Predigt zum Abschluß der Vesperkirche 2020; Diakon Karl-Heinz Müller
zu Matthäus 20, 1-16